Foto: NN
Ausstellung
 
20. Mai
bis
10. Juni
 
FR/SA/SO ab 14h

Vernissage
20. Mai
19:00 Uhr

 
 
 
 
 
KREATUREN
Maxim Kuphal-Potapenko
 
Preview: http://bit.ly/1SIFAn1
 
Einem konzeptuell–dokumentarischen Ansatz
folgend, verhandelt die fotographische
Arbeit "KREATUREN" die Beziehung zwischen
einer fragilen Tier– und Pflanzenwelt, die
dem menschlichen Wirken ausgeliefert zu
sein scheint und einer, welche zeitlos und
majestätisch den Menschen zu überdauern im
Stande wirkt.
Um in diesem Kontext die Unvereinbarkeit von Gleichgewicht und Dominanz zu demons–
trieren, wird in jeweils einem Triptychon
Ruhe, Gewalt und menschlicher Eingriff
unterschiedlich dosiert gegeneinander gestellt.
FÜR IMMER
Stefan Kirste
 
Preview: http://bit.ly/1qBb7AW
 
Ein Bett, drei Schränke, ein Schreibtisch.
Eine Pinnwand aus Kork, ein paar Poster.
Zehn Quadratmeter Auslegware. Plattenbau.
Achter Stock. Gute Aussicht…
 
"FÜR IMMER" ist die Geschichte von Kai
und dessen Jugend in der Großstadtperipherie.
Gemeinsam mit seinen Freunden aus Kinderta–
gen, Micha und Anja, entdeckt Kai seinen
Hunger auf die Welt, die Leidenschaft der
ersten Liebe und die Kompromisslosigkeit
von immerwährender Jugendfreundschaft.
 
 
 
 
Öffnungszeiten: FR/SA/SO ab 14h
 
Schudomastr. 38/12055 Berlin/Rixdorf
 
S-Bahn Sonnenallee/ Bus M41 bis Mareschstrasse

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

  Entrée   Künstler/innen   Chronik   Kontakt   Impressum   Info

 
 
 
 
 
 
 
 
 
   —> JazzKeller